Home Rezepte Cremesuppe vom weissen/grünen "Marchfelder Spargel"

Cremesuppe vom weissen/grünen "Marchfelder Spargel"


Zutaten:

  • 250g Suppen- oder Bruchspargel
  • 1 l Spargelfond (Sud)
  • 30g Butter
  • 30g Zwiebel, fein geschnitten
  • 20g Mehl glatt
  • ¼ l Obers
  • Salz, Pfeffer
  • Zucker,
  • Muskatnuß


Geschälten Spargel in 1 l Salzwasser weich kochen, Sud abseien und aufheben, Butter schmelzen, Zwiebel glasieren, Mehl beigeben, anschwitzen, mit Sud und Obers aufgießen, glatt rühren, kurz aufkochen.

Spargelköpfe abtrennen, Spargelstangen in Stücke schneiden, der Suppe beigeben und ca. 25 Min. köcheln, danach mixen & passieren; Spargelköpfe als Einlage verwenden. Mixen Sie 1 - 2 EL. Creme fraiche zur Geschmacksverbesserung dazu.

WEINTIP:
Suppe und Wein - laß das sein, so die Regel. Sollte es aber trotzdem "sein wollen" - ein runder, füllig-cremiger Weißwein mit nicht merkbarer Säure wird auch die Suppe unbeschadet überstehen.

Z.B.: Weißburgunder