SPARGELCREMESUPPE MIT RÄUCHERLACHS 2018-02-27T17:21:18+00:00

Project Description

SPARGELCREMESUPPE MIT RÄUCHERLACHS

500 g weißer Marchfeldspargel g.g.A.
4 Scheiben Räucherlachs • 1 Zwiebel • 150 g Knollensellerie • 150 g mehlige Erdäpfel • 1 EL Butter • Salz • 100 ml trockener Weißwein • 100 ml Obers • 500 Gemüsebrühe • 100 g Crème Fraîche • 1 Spritzer Zitronensaft • 1-2 EL Schnittlauch

Den Spargel schälen und holzige Enden abschneiden. Anschließend alle Schalen und Abschnitte des Spargels in einen Topf geben, mit Wasser bedecken und circa 15 Minuten
zugedeckt leise köcheln lassen. Durch einen Sieb gießen und den Sud auffangen.

Die Stangen in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebel, den Sellerie und die Erdäpfel schälen und würfeln.

Die Butter in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel in der heißen Butter anschwitzen, die Erdäpfel, den Sellerie sowie den Spargel dazugeben und mit dem Weißwein ablöschen. Die Brühe und den Spargelsud abgießen und circa 20 Minuten weichköcheln lassen. Das Obers zugeben und die Suppe mit einem Stabmixer pürieren. Durch ein feines Sieb streichen und je nach gewünschter Konsistenz noch ein wenig einköcheln lassen oder Brühe ergänzen. Zum Schluss die Crème Fraîche einrühren und mit Salz und Zitronensaft abschmecken.

Den Lachs in Streifen schneiden. Die Suppe auf Schalen verteilen und mit den Lachsstreifen und Schnittlauch garniert servieren.

Project Details